Letzte Woche berichtete ich bei Twitter von Mitch Hewers neuen Bildern. Diesmal hat er sich für das TROIX Magazin aus Frankreich ablichten lassen. Die Zeitschrift beschäftigte sich vor allem mit Iconen der jungen Pop-Kultur, Social Media, Musik und Unterhalten. Die Bilder sind großartig und ihr könnt das Magazin als digitale oder Print-Version  bestellen. Das solltet ihr euch unbedingt ansehen, der Mitch Hewer des Jahr 2011 ist atemberaubend.